Webspace & Webhosting Vergleich mit Verfügbarkeitstests und Kundenmeinungen

Kundenmeinung & Erfahrungsbericht von Siegfried S. [bekannt] für Metali...


Gefllt dir Metaliance ISP Systems e.k? Teilen auf Facebook!


Die Bewertungen und Erfahrungen spiegeln die Meinung des Besuchers/Autors wieder, und stimmen nicht zwangslufig mit der Meinung vom Homepage-Kosten Team berein.

Fr den Inhalt des Erfahrungsberichtes ist allein der Autor verantwortlich.

Dieser Bericht wurde 0 mal als hilfreich bewertet und 0 mal als nicht hilfreich.

Gesamtbewertung:
Bestellung bis Kauf:
Erbrachte Leistungen:
Freundlichkeit und Support:
Preis/Leistungsverhältnis: schlecht
Hat der Autor diesen Anbieter empfohlen ? nein
Bericht wurde verfasst am: 02.01.2020
Fazit: Metaliance ISP Systems e. K. ehr Schrott als Hot

Siegfried S. [bekannt] sagt:

Metaliance ISP Systems e. K. ehr Schrott als Hot

Dedicated Server IX20 Bestellt und ein zusätzliche 28/er Subnet für Esxi

Angeblich wurde gerade der Letzte Server verbaut, andere müsse erst noch neu gebaut werden, ca 5 Tage würde es dauern. Ich bat um eine 2 NIC, die ich auch zusätzlich gerne bezahlen würde, mann sagte mir eine 2 NIC würde sich in einem Super Dedicated Server nicht verbauen lassen. Meine frage nun welche Hardware wir benutzt, Desktop oder Mini PCs - als Server Verkaufen?
In einem doch so großen RZ das bereits ein zweites erbaut werden müsse, laut Webseite ?????? Kinder das stinkt zum Himmel.
Naja Hardware test konnten auf Grund der nicht Erreichbarkeit meines Servers nicht gemacht werden.

Nach ca. 2 Std kam schon die Rechnung, 1 Tag später war mein Konto belastet. Noch kein Server, keine IPs, Server kam dann am nächsten Tag, naja kein Server sondern selbstgebautes Irgendwas.
KVM wurde als dauerhafte Beigabe beworben.

Support angeschrieben KVM, IPs, fehlen - Antwort kam nur auf KVM, diese müsse pro Std. mit 20 Euro bezahlt werden. Ich dann - wieso KVM und eigenes Image wird beworben und mit grünen Hacken als Inklusive bestätigt, natürlich gleich Screens gemacht!
Gut erstmal zum Test- wollte ich ein einfaches OS installieren, das nach drei Tagen immer noch am installieren war, nach drei Tagen nocheinmal versucht ein OS zu installieren, läuft wohl in 10 Tagen immer noch, obwohl es ja nur 10 bis 15 Min. duaern sollte. Support geschrieben, das Installimage hängt, dies ist nun schon fast 3 Tage her und seit dem keine Antwort auf nichts. Kein Subnetz, kein Reboot, kein VNC nichts, mit dem Teil ist nichts anzufangen außer mann stellt es sich Geistig vor! Telefon reagiert keiner und Rückmeldungen bleiben aus.

Ich rate jedem Finger weg von diesem Unternahmen - Absolut Kompetenz los, Schnell im Kassieren, aber keinen Support und keinen Service. Lasse LS zurückgehen und habe den Server (oder was immer es auch sein sollte Storniert - zumindest von meiner Seite aus.

Nach 4 Tagen immer noch kein gebrauchsfähiger Server. SSH Zurgiffe gingen von Anfang an nicht, das bei einem Dedicated Server

Serverdiscounter !! Ehr doch Schrottdicounter wäre zutreffender.

Ach meine Herren im falle des bestreitens: Ich habe von allem Screens gemacht, a

Hat Ihnen dieser Erfahrungsbericht geholfen?